~ Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. ~

 

 


Heilung lernen und erleben

10. - 12. Mai 2019

Haus des Lebens-Hochmist, 6460 Imst

nur Seminarteilnahme möglich - Unterkünfte und Verpflegung ausgebucht 

Zum Seminar

 

"Der dir alle deine Sünden vergibt und heilt alle deine Gebrechen." Psalm 103,3

"Und Jesus durchzog ganz Galiläa, lehrte in ihren Synagogen und verkündigte das Evangelium von dem Reich und heilte alle Krankheiten und alle Gebrechen im Volk." Matthäus 4,23

Die Bibel bezeugt, dass Gott ein Gott der Heilung ist. Er freut sich an unserem körperlichen Wohlergehen.

Diese Wochenenden sind mit jedem Jahr intensiver geworden. Auf diesem Weg wollen wir weitergehen, tiefer in die Wahrheit aus Gottes Wort eintauchen und mehr davon ganz praktisch erleben.


Dres. Christoph & Utta Häselbarth – Josua-Dienst

Christoph und Utta waren mit ihrer Familie für mehrere Jahre in der Entwicklungshilfe tätig. Ab 1989 leiteten sie im Südschwarzwald den Josua-Dienst. Dieses Werk dient vornehmlich der Zurüstung geistlicher Leiter. Inzwischen haben sie die Leitung des Werkes an die jüngere Generation abgegeben. Sie sind starke geistliche Eltern im deutschsprachigen Raum und tragen ein großes Mandat im Bereich Heilung und Zurüstung. 

Anmeldung

 



 

Seminarzeiten

 



Anreise am Freitag, 10. Mai 2019 bis 15:00 | 1. Seminareinheit um 15:30 Uhr



Samstag Seminareinheiten um 09:30 Uhr | 15:30 Uhr | 19:30 Uhr



Sonntag Seminareinheit um 09:30 Uhr | Check-out bis 10:00 Uhr (Gepäck kann bei uns gelagert werden)

Abreise nach dem Mittags-Imbiss






Seminarkosten

€ 75,00



 

Verpflegung und Unterkunft

 Verpflegung ausgebucht




Unterkunft bitte direkt via Tourismusverband Imst selber buchen.




Bitte beachte

  • Zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften werden Deine Kontaktdaten weitergegeben. Mit dem Antrag oder Angebot für Fahrgemeinschaft erklärst Du Dich damit einverstanden.
  • Unverheiratete Paare werden getrennt untergebracht.
  • Gebuchte, aber NICHT eingenommene Mahlzeiten werden NICHT zurückerstattet.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

zurück zur Seminarübersicht

zurück zur Kategorie "Zurüstung - Lehre"