~ Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. ~

 


Leben wie Jesus

9. - 13. Oktober 2019

Haus des Lebens-Hochimst, Hochimst 3, 6460 Imst 

Zum Seminar

 

"… sondern in Erweisung des Geistes und der Kraft." - 1. Korinther 2,4

Das Leben mit Gott ist nichts Theoretisches, es geschieht, und zwar heute. Das Wort Gottes ist die unumstößliche Grundlage unseres Lebens als wiedergeborene Christen. Wir lesen es, bejahen es… und dann? Dann müssen wir es eigentlich nur ganz schlicht und einfach praktisch anwenden. Jesus hat uns ein Beispiel gegeben und hat dann gesagt: "Macht es so wie ich."

Wenn Jesus unterwegs war, hat er immer Menschen geheilt – jedes Mal anders. Heilung ist auch heute da – für jedermann – und nun sind wir gerufen, die Kranken zu heilen. Wir lesen die Heilungsgeschichten rauf und runter und sind begeistert. Dann stehen wir einem Kranken gegenüber und wissen: Heilung ist für jeden da, und wir müssten nur zur Tat schreiten. Plötzlich bombardiert uns die eine Frage: "Was, wenn nichts passiert?" Wie aus dem Nichts stecken wir auf einmal in einem Strudel von Zweifel und Versagensängsten. Dabei geht es überhaupt nicht um uns, sondern um Jesus allein. Er ist der Erlöser! Er ist der Heiler! Er ist der Vollbringer! Er ist der Sieger!

"Und wenn es doch passiert?" Die Bibel ist voll von Kraftwirkungen Gottes – ausgeführt von ganz normalen Menschen wie du und ich Mit anderen Worten: Da passiert etwas, was wir menschlich nicht kontrollieren und auch nicht unbedingt erklären können. Wenn die Kraft Gottes am Werk ist, dann haben wir es immer mit dem Übernatürlichen zu tun. Heilung ist nichts für Spezialisten, sonder für jeden, der das Übernatürliche willkommen heißt und im Vertrauen auf Gott darin lebt und geht. Damit ist Jesu Beauftragung an uns die reinste Freude: "Macht Kranke gesund, weckt Tote auf, macht Aussätzige rein, treibt böse Geister aus." - Matthäus 10,8

Wir wollen in diesem Seminar nicht nur über Heilung und die übernatürliche Kraft Gottes lehren, sondern möchten dich freisetzen, darin zu gehen und zu leben und werden uns u.a. mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Identität
  • Die übernatürliche Kraft Gottes in dir
  • Lebst du deine Berufung?
  • Was setzt die Kraft Gottes zur Heilung frei?
  • Der Heilige Geist ist die Kraftquelle
  • Taufe im Heiligen Geist
  • Die Gaben des Heilgen Geistes

Neben Lehre in den Plenumsveranstaltungen werden wir das Gehörte auch praktisch umsetzen.


Walter Heidenreich - FCJG Horizont

Walter ist ein Mann Gottes, der den Heiligen Geist liebt, sein Wirken von ganzem Herzen umarmt und buchstäblich in der Kraft des Reiches Gottes wandelt und Menschen in dieser Kraft dient. Er hat ein Anliegen: dass der Leib Christi das Reich Gottes in Kraft demonstriert und Zeichen und Wunder jeglicher Art zum Alltag gehören, wie die Luft zum Atmen. Walter ist ein international bekannter Evangelist und Sprecher, sowie Autor mehrerer Bücher. Er ist Präsident der FCJG Lüdenscheid und von HELP International e.V. 


Petra Feddersen - FCJG Lüdenscheid

Auf einem Einsatz in der Mongolei unter Straßenkindern hat Petra den Ruf in die Mission bekommen. Das Herz der gelernten Erzieherin schlägt für die Anbetung Jesu und dafür, Menschen durch diese Anbetung in Gottes Gegenwart zu führen. Seit vielen Jahren ist sie mit der FCJG Lüdenscheid unterwegs und seit 2014 in der Gesamtleitung dieses Dienstes tätig.

 Anmeldung

 


 

Seminarzeiten, An- und Abreise


Mittwoch, 9. Oktober 2019, 14:30 - 16:30 Uhr | Beginn um 17:00 Uhr | 19:30 Uhr Seminar


Donnerstag - Samstag 10:00 Uhr | Nachmittag nach Ansage | 19:30 Uhr


Sonntag 10:00 Uhr | Check-out bis 10:00 Uhr (Gepäck kann im Foyer gelagert werden) | Abreise nach dem Imbiss




Seminarkosten

€ 100,00




Unterkunft und Halbpension premium 


DZ get. Bad, HP prem.

€ 192,00

DZ eig. Bad, HP prem.

€ 216,00

EZ get. Bad, HP prem.

€ 228,00

EZ eig. Bad, HP prem. - ausgebucht

€ 240,00

*Preise exkl. Ortstaxe - Preise für die ganze Seminarzeit

Bitte beachte

  • Zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften werden Deine Kontaktdaten weitergegeben. Mit dem Antrag oder Angebot für Fahrgemeinschaft erklärst Du Dich damit einverstanden.
  • Unverheiratete Paare werden getrennt untergebracht.
  • Gebuchte, aber NICHT eingenommene Mahlzeiten werden NICHT zurückerstattet.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

zurück zur Seminarübersicht

zurück zur Kategorie "Königreich Gottes"