~ Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. ~

 


Tage der Stille

27. November - 1. Dezember 2019

Haus des Lebens-Hochmist, 6460 Imst

 

Zum Seminar

 

Zum Jahresende hin wollen wir uns ganz bewusst Zeit nehmen, Gottes Gegenwart zu suchen und die Gemeinschaft mit ihm zu genießen. 

Soaking, Lobpreis und Anbetung, Stille, kreativer Ausdruck, Fürbitte und Gebet lassen uns die Nähe Gottes bewusst wahrnehmen. Erlebe und genieße eine intensive Zeit der Gemeinschaft, der Lehre, des Alleinseins mit Gott, der Kreativität und der Erfrischung.

Begegne deinem Gott in der Stille!


Hannes Steets

Als Seminarkoordinator und Mitglied des Vorstandes gehört Hannes zum Urgestein des Missionswerkes "Leben in Jesus Christus". Es ist sein Herz, Menschen zu ermutigen, sie in Jüngerschaft zu fördern und zum Dienst auszurüsten. Hannes ist ein Vater im Glauben und gefragter Sprecher im In- und Ausland. Zusammen mit seiner Frau Erika lebt er in Garmisch-Partenkirchen.

Anmeldung

 


 

 

Seminarzeiten, An- und Abreise

 


Mittwoch, 27. November 2019, 14:30 - 16:30 Uhr | Beginn um 17:00 Uhr | 19:30 Uhr Seminar


Donnerstag - Samstag 08:00 Uhr | 10:00 Uhr | 16:00 Uhr (nach Ansage) | 19:30 Uhr


Sonntag 10:00 Uhr | Check-out bis 10:00 Uhr (Gepäck kann im Foyer gelagert werden) | Abreise nach dem Imbiss




Seminarkosten


€ 100,00




Unterkunft und Halbpension premium 


DZ get. Bad, HP premium

€ 204,00

DZ eig. Bad, HP premium

€ 228,00

EZ get. Bad, HP premium

€ 240,00

EZ eig. Bad, HP premium

€ 252,00

*Preise exkl. Ortstaxe - Preise für die ganze Seminarzeit

Bitte beachte

  • Zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften werden Deine Kontaktdaten weitergegeben. Mit dem Antrag oder Angebot für Fahrgemeinschaft erklärst Du Dich damit einverstanden.
  • Unverheiratete Paare werden getrennt untergebracht.
  • Gebucht, aber NICHT eingenommene Mahlzeiten werden NICHT zurückerstattet.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

zurück zur Seminarübersicht

zurück zur Kategorie "Zurüstung - Lehre"