Herzlich Willkommen

~ Dein Reich komme, Dein Wille geschehe wie im Himmel, so auf Erden! - Matthäus 6,10 ~


Lebensseminar Hochimst

17. - 22. Januar 2017

Haus des Lebens-Hochimst, 6460 Imst

 

Zum Seminar

 

Mit diesem Seminar hat vor 30 Jahren alles angefangen. Die Vision von Maria war es, jedem Gläubigen das göttliche Leben in der ganzen Fülle aufzuzeigen!

Diese Tage dienen dazu, alles, was deine Beziehung mit dem allmächtigen Gott schwächt aufzudecken, zu entwurzeln und dein ganzes Leben neu in ihm zu begründen. Die Sessions sind thematisch gegliedert, sodass jeder Bereich deines Lebens im Licht von Gottes Wort beleuchtet wird. Belastungen, Bindungen und Leiden aller Art werden geheilt. Das Seminar ist mit Vergebung und Wiederherstellung durchtränkt und führt dich in eine neue Tiefe in deiner Gottesbeziehung.

Themen

  • Die Vaterliebe Gottes erfahren
  • Meine Identität in Jesus 
  • Ein Leben in Versöhnung
  • Ein Leben in Sieg und Freiheit
  • Körperliche und seelische Heilung
  • Leben in der Kraft des Heiligen Geistes
  • Das Prinzip von Saat und Ernte
  • und viele mehr

Agape-Fest: Am letzten Abend werden wir zusammen ein Fest feiern und bitten Dich, dazu in festlicher Kleidung zu erscheinen.

Wichtige Info: Falls Du Dich in psychiatrischer oder medikamentöser Behandlung befindest, bitten wir Dich vorab um eine schriftliche Einverständniserklärung des behandelnden Arztes. Danke für Dein Verständnis.


Hannes Steets

Als Seminarkoordinator und Mitglied des Vorstandes gehört Hannes zum Urgestein des Missionswerkes "Leben in Jesus Christus". Es ist sein Herz, Menschen zu ermutigen, sie in Jüngerschaft zu fördern und zum Dienst auszurüsten. Hannes ist ein Vater im Glauben und gefragter Sprecher im In- und Ausland. Zusammen mit seiner Frau Erika lebt er in Garmisch-Partenkirchen. 

Anmeldung

 


Bitte beachte

  • Zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften werden Deine Kontaktdaten weitergegeben. Mit dem Antrag oder Angebot für Fahrgemeinschaft erklärst Du Dich damit einverstanden.
  • Unverheiratete Paare werden getrennt untergebracht.
  • Gebuchte, aber NICHT eingenommene Mahlzeiten werden NICHT zurückerstattet.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

zurück zur Seminarübersicht

zurück zur Kategorie "Lebensseminare"