~ Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. ~

 


Männersache – Wochenende für Männer

4. - 6. März 2022

Haus des Lebens-Hochimst, 6460 Imst

Zum Seminar

 

"Aber der Edle hat Edles im Sinn, und er steht auch zu dem, was edel ist." Jesaja 32,8

Als königlicher Priester bist du ein Mann mit edlem Blut. Am Wesen und Handeln von Jesus siehst du, wie das in den praktischen Alltagssituationen aussieht. Er ist in vielen Situationen dem Zeitgest und der Tradition der Gesellschaft ganz bewusst in den Weg getreten und hat zum Beispiel den Verachteten und Ausgestoßenen liebevolle Wertschätzung entgegengebracht. 

Sei herausragend für die Sache des Königs.


Hannes Steets

Als Mitstreiter der ersten Stunden und Mitglied des Vorstandes gehört Hannes zum Urgestein des Missionswerkes "Leben in Jesus Christus". Er ist ehemaliger Berufsoffizier der Bundeswehr und war Chef der Deutschen Biathlon-Olympiamannschaft. Es ist sein Herz, Menschen zu ermutigen, sie in Jüngerschaft zu fördern und zum Dienst auszurüsten. Hannes ist ein Vater im Glauben und gefragter Sprecher im In- und Ausland. Zusammen mit seiner Frau Erika lebt er in Garmisch-Partenkirchen.

Anmeldung

 



 

Seminarzeiten, An- und Abreise

 


Freitag, 4. März 2022 14:30 - 16:30 Uhr | Beginn um 17:00 Uhr mit Begrüßung | 19:30 Uhr Seminar


Samstag 08:00 Uhr | 10:00 Uhr | 16:00 Uhr | 19:30 Uhr


Sonntag, 6. März 2022 10:00 Uhr | Check-out bis 10:00 Uhr (Gepäck kann im Foyer gelagert werden)

Abreise nach dem Imbiss




 

Seminarkosten


€ 75,00





Unterkunft und Halbpension premium


DZ get. Bad, HP premium

€ 118,00

DZ eig. Bad, HP premium

€ 132,00

EZ get. Bad, HP premium

€ 138,00

EZ eig. Bad, HP premium

€ 146,00

*Preise exkl. Ortstaxe - Preise für das ganze Wochenende

Bitte beachte

  • Zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften werden Deine Kontaktdaten weitergegeben. Mit dem Antrag oder Angebot für Fahrgemeinschaft erklärst Du Dich damit einverstanden.
  • Gebuchte, aber NICHT eingenommene Mahlzeiten werden NICHT zurückerstattet.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

zurück zur Seminarübersicht