Jüngerschaftsschule - 10 Monate oder 5 Wochen INTENSIV

Ab 17 Jahren. 

Einstieg für 10 Monate nach Absprache. 

5 Wochen Jüngerschaft INTENSIV:
Mo, 9. Januar - Fr, 10. Februar 2023 (Anmeldeschluss 1. Dezember)
Mo, 6. März - So, 9. April 2023 (Anmeldeschluss 20. Januar)
Mo, 24. April - So, 28. Mai 2023 (Anmeldeschluss 10. März)
Mo, 25. September - Fr, 27. Oktober 2023 (Anmeldeschluss 11. August)
Mo, 20. November - So, 24. Dezember 2023 (Anmeldeschluss 01. Oktober)


"Wache auf, der du schläfst, und stehe auf von den Toten, so wird Christus dir leuchten!" (Epheser 5,14)


Dieser Vers ist zum Motto für unsere Jüngerschaftsschule geworden. Nach dieser Zeit sollst du wach und lebendig sein, wie nie zuvor! Gestärkt und gewurzelt in der Wahrheit – Gottes Wort – in Jesus Christus selbst, dem lebendig gewordenen Wort! Ein unerschrockener und unaufhaltsamer Nachfolger Jesu', der den Menschen in radikaler und reiner Liebe begegnet und ihnen das Leben bringt! Brennend im Geist und ausgestattet mit der Frucht des Geistes sollst du Jesus verherrlichten mit deinem Leben - in lebendigen und heiligen Ehen, transformierten und wiederbelebten Gemeinden und auch zu übernatürlichen und wundersamen Ereignissen in den verschiedensten Lebenslagen.


Inhalt

Wohnen & leben in der Haus des Lebens-Familie | Lehre | 1-zu-1 Jüngerschaft | Bibelstudium | Gebet & Fürbitte | Lobpreis & Anbetung | praktischer Dienst

1-zu-1 Jüngerschaft - In dieser Zeit geht es um Dein Herz. Du wirst jemand zur Seite gestellt bekommen, dessen Absicht und Aufgabe es ist, für dich das Beste im Sinn zu haben und dich in Fragen, Herausforderungen, Prozessen und Entscheidungen helfend zu begleiten. Wir lieben Jesus und darum lieben wir auch einander und wollen unter der Führung des Heiligen Geistes und mit der Wahrheit von Gottes Wort unsere Leben nach seinen Maßstäben ausrichten und immer mehr in Freiheit und Mündigkeit wachsen und Täter des Wortes sein.

Gebet, Lobpreis & Anbetung - Gemeinsam wollen wir Gott erheben, ihn in die Mitte stellen und uns wegen ihm versammeln. Er ist würdig, herrlich, heilig, der hoch Erhabenste, für immer König und Herr unseres Lebens. Wir glauben, dass in der Gemeinschaft der Heiligen – wenn wir als Kinder Gottes, als Geliebte und Heilige, wie Paulus uns nennt, zusammenkommen – eine große Kraft liegt und wir gemeinsam in Gebet und Anbetung sehr viel effizienter und stärker sind, als wenn jeder für sich bleibt. Unser ganzes Leben soll ein Lobpreis für unseren König sein, aber in Zeiten von solcher Gemeinschaft wollen wir dem einen besonderen Ausdruck geben und gemeinsam auf Gott ausgerichtet sein, ihn anbeten, die Anliegen des Königreichs vor ihm ausbreiten und uns von ihm lehren und leiten lassen.

Praktischer Dienst - In unserem Seminar- und Gästehaus gibt es ganz viele verschiedene Aufgaben, bei denen helfende Hände sehr willkommen sind. Es wird auch handwerklich, staubig, kernig und manchmal fliegen die Funken. Außerdem wirst du in unserer großen Familie in fröhliches Kinderlachen hineingestellt und darfst auch da zu einem guten Miteinander beitragen, Neues lernen und Großen und Kleinen dienen. Lass dich überraschen und sei bereit nach dem, was Jesus uns als Vorbild hinterlassen hat mit einem dienenden Herzen all das zu tun, was vor deine Hände und Füße kommt. Es wird ein großer Segen sein.


Leben & Alltag

Du wirst auf dem wunderschönen Hochplateau von Hochimst zu Hause sein. In enger Gemeinschaft wird dein Charakter geformt, geschliffen und – mit deiner Bereitschaft – Jesus immer ähnlicher werden. Die Teilnehmer werden in Mehrbettzimmern in unserem Haus wohnen und zusammen mit dem Team und den Seminar- und Urlaubsgästen liebevoll verköstigt.


Eine beispielhafte Woche:
Mo - praktischer Dienst
Di - Lehre, flexibler Nachmittag/Selbststudium
Mi - praktischer Dienst / Einzel-Jüngerschaftstermin
Do - praktischer Dienst / Einzel-Jüngerschaftstermin
Fr - Selbststudium, Fürbitte
Sa - frei
So - frei, Gottesdienst, Bibelstudium

Etwas vom Wichtigsten in dieser Zeit ist die Gemeinschaft der Heiligen im ganz praktischen Alltag. Unter der Woche treffen wir uns jeden Tag um 08:00 und um 14:00 Uhr zu Gebet und Lobpreis.


Beispiel-Wochenplan für Jüngerschaft INTENSIV
WOCHENPLAN_JI_Beispiel.pdf (170.06KB)
Beispiel-Wochenplan für Jüngerschaft INTENSIV
WOCHENPLAN_JI_Beispiel.pdf (170.06KB)


Versicherung

Bei der 10-monatigen Jüngerschaftschule sind die Teilnehmer unfallversichert. Krankenversicherung ist Sache der Teilnehmer (€ 67,18/Monat, wenn in Österreich versichert - Stand 2021).

Bei der 5-wöchigen Jüngerschaftsschule INTENSIV ist die gesamte Versicherung eine Sache der Teilnehmer.


Finanzen

Für die 10-monatige Jüngerschaftschule fallen kosten von € 500,00/Monat für Kost und Logis an (zzgl. Schulmatierial).

Für die 5-wöchige Jüngerschaftschule INTENSIV fallen Kosten von € 625,00 für Kost und Logis an (zzgl. Schulmatierial).


Noch Fragen? - Schreib uns eine E-Mail.